+352 48 19 91 1

info@pwagner.lu

9, rue Robert Stumper

Z.A. Cloche d'Or, L-2557 Luxembourg

Linkedin

Follow Us

SuperChargy in Luxemburg

Kürzlich wurde die erste Schnelladestation mit zwei Ladesäulen für E-Autos namens „SuperChargy“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Die offizielle Inbetriebnahme fand durch Mobilitätsminister François Bausch und Energieminister Claude Turmes statt. Dank diesen Ultra-Schnellladesäulen kann ein Auto bereits nach 5 Minuten Ladezeit 100 km zurücklegen. Bis zum Jahr 2023 ist der Aufbau von insgesamt 88 solcher Ladestationen (160-320 kW) an 19 Standorten geplant. Damit sollen alle Regionen des Landes mit Elektro-Tankstellen versorgt werden. Auch an Autobahnraststätten und anderen Hauptverkehrsstraßen des Landes sollen Stationen errichtet werden. Zweck der von Creos entwickelten Schnellladestationen ist, das Netzwerk von Normalladestationen für Elektro- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge zu ergänzen. (Quellen: wort.lu, l’essentiel.lu)

In Zusammenarbeit mit Pluxx und Efacec (Zulieferer) ist Paul Wagner & Fils stolz darauf, im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung den Auftrag zur Errichtung aller Schnelladestationen erhalten zu haben. Somit sind wir aktive Mitgestalter des zukünftigen Mobilitätsnetzwerkes im Großherzogtum!

 

           

 

   

Unser Personal wird unter Einhaltung der Hygienevorschriften fortlaufend über die neuen Techniken geschult!

 

(Bildquelle Foto 1 / source photo 1: Creos, Rest / reste PWF)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

You might also enjoy